AGFEO Systemtelefone





Die neuen AGFEO Systemtelefone mit Gestensteuerung

Die neuen Systemtelefone ST 53 (IP) und ST 56 (IP) im neuen Design haben nicht nur eine optimierte Ergonomie, sondern der Rufton kann dank des integrierten Annäherungssensors auch per Gestensteuerung kinderleicht stumm geschaltet werden.


AGFEO ST 53 IP


ST 53 (IP) - Telefonieren mit SENSORfon Funktion

Mit dem neuen, modernen und auf Ergonomie optimierten Design bieten wir Ihnen ein Systemtelefon der Extraklasse. Erhöhen Sie die Effektivität Ihres Büroarbeitsplatzes durch die intuitive Bedienung via Steuerkreuz und nutzen Sie den Darkmode des Displays, um störende Lichtquellen bei konzentrierter Arbeit zu vermeiden. Durch die integrierte Annäherungs-Sensorik können Sie mit einer Geste den Anruf stumm schalten (der Anruf wird ohne Ton weiter signalisiert), oder Sie aktivieren das Gerät (Displaybeleuchtung „an“) durch Annäherung an das Telefon.


Highlights


"Wis(c)h for silence"!

Wis(c)h for Silence

Wer kennt das nicht? Man möchte noch kurz eine Unterhaltung zu Ende führen, doch das klingelnde Telefon stört. Am ST 53 (IP) kein Problem, einmal über den Annäherungssensor „wischen“ und der Tonruf ist ausgeschaltet. Sobald Sie Ihre Unterhaltung beendet haben, können Sie das Gespräch dann doch noch annehmen.

Das Steuerkreuz!

Das Steuerkreuz!

Was macht die Bedienung intuitiver als ein Steuerkreuz?
Genau das haben wir uns auch gedacht! Deshalb sind die neuen Systemtelefone mit einem Steuerkreuz ausgestattet!

Modernes ergonomisches Design

Modernes ergonomisches Design

Beim Entwurf des neuen, modernen Designs wurde strikt auf die Ergonomie der Telefone geachtet. Dabei wurden die Usererfahrungen unter Berücksichtigung neuester Bedienerkenntnisse umgesetzt. Häufig genutzte Funktionen, wie z.B. die Abfrage der Voiceboxen, das Ausschalten des Ruftons und das Aktivieren des Telefonschlosses sind direkt über die Zifferntastatur ausführbar. Das neue, große Steuerkreuz sorgt für eine intuitive Bedienung. Zusätzlich zum in acht verschiedenen Positionen arretierbaren Display lässt sich nun auch die Neigung des Telefons selbst in zwei verschiedenen Winkeln einstellen.

Macht auch an der Wand eine gute Figur!

Macht auch aufrecht eine gute Figur!!

Sie haben keinen Platz auf dem Schreibtisch? Bringen Sie Ihr Systemtelefon doch einfach an der Wand an. Zwei Schrauben, mehr benötigen Sie nicht, denn die flache Rückseite der Systemtelefone ist schon für die Wandmontage vorbereitet!!

 


AGFEO ST 56 IP


ST 56 (IP) - Telefonieren mit SENSORfon Funktion

Zusätzlich zum neuen, modernen Design bieten die Business-Bürotelefone der Serie ST 56 (IP) ein großes Farbdisplay, das Ihnen eine noch bessere Lesbarkeit der Statusinformationen bietet. Die intuitive Bedienung via Steuerkreuz und die frei konfigurierbaren Visualisierungsmöglichkeiten über Widgets steigern die Effektivität des Büroarbeitsplatzes. Doch damit nicht genug! Auch das ST 56 (IP) bietet Ihnen die integrierte Annäherungssensorik, mit der zusätzlichen Möglichkeit, auch die Tastenbeleuchtung zu schalten. Die self-labeling keys - durch ein ePaper ermöglicht - sind ein weiteres Highlight dieser Serie, unter anderem, weil sich die Tastenbeschriftung automatisch ändert, wenn man in die zweite Ebene der Funktionstasten schaltet.



Highlights


Beschriftet sich selbst!

Wis(c)h for Silence

Self-labeling keys? Klar! Aber was ist das eigentlich? Sie belegen in der Konfigurationssoftware die Tasten des ST 56 (IP). Ausdrucken der Tastenbelegung entfällt, das macht das ePaper automatisch. Dass die Beschriftung der Tasten sich auch ändert, wenn die Konfiguration über die Fernwartung geändert wird, versteht sich da natürlich von selbst! Self-labeling halt.

"Wis(c)h for silence"!

Wis(c)h for Silence

Wer kennt das nicht? Man möchte noch kurz eine Unterhaltung zu Ende führen, doch das klingelnde Telefon stört. Am ST 56 (IP) kein Problem, einmal über den Annäherungssensor „wischen“ und der Tonruf ist ausgeschaltet. Sobald Sie Ihre Unterhaltung beendet haben, können Sie das Gespräch dann doch noch annehmen.

„"Wis(c)h for wake up"!“

Wis(c)h for wake up

Schalten Sie doch einfach das Display des Systemtelefons in den Standby Modus. Nähern Sie sich dem Telefon mit der Hand, geht das Licht von alleine wieder an. So sparen Sie Strom, müssen aber nicht eine Taste drücken, um das Display zu sehen. Übrigens: Am ST 56 (IP) können Sie so auch die Tastenbeleuchtung einschalten!

Macht auch an der Wand eine gute Figur!

Macht auch aufrecht eine gute Figur!!

Sie haben keinen Platz auf dem Schreibtisch? Bringen Sie Ihr Systemtelefon doch einfach an der Wand an. Zwei Schrauben, mehr benötigen Sie nicht, denn die flache Rückseite der Systemtelefone ist schon für die Wandmontage vorbereitet!!

Türbildfunktion

Türbildfunktion

ST 56 IP und IP-Video TFE: Eine starke Kombination! Nicht nur, dass die Türklingel durch einen speziellen Türgong an Ihrem ST 56 IP signalisiert wird, in Verbindung mit einer IP-Video TFE sehen Sie an Ihrem ST 56 IP auch sofort, wer an der Tür steht!

Das Steuerkreuz!

Das Steuerkreuz!

Was macht die Bedienung intuitiver als ein Steuerkreuz?
Genau das haben wir uns auch gedacht! Deshalb sind die neuen Systemtelefone mit einem Steuerkreuz ausgestattet!


Technische Daten
Doris Kohlhase

Ihr Ansprechpartner für IP Kommunikationstechnik:
Doris Kohlhase

E-Mail schreiben! Jetzt Anrufen!

Doris Kohlhase ist Mo–Fr von 8.00–11.45 Uhr telefonisch zu erreichen

facebook
twitter
Google+