Skip to content
Datenblatt herunterladen

SmartHomeServer

In jedem ES-System integriert: der SmartHomeServer

Die AGFEO ES-Kommunikationssysteme sind die digitale Systemzentrale für eine sichere Kommunikation. Durch die Verschmelzung von Telefonanlagen- und SmartHomeServer-Funktion erhalten Sie eine eigene zentrale Steuereinheit für Ihr Gebäude. Separate Alarm-Server, Visualisierungs-Software oder weitere Zusatz-Komponenten sind überflüssig. Dabei bleiben alle Daten unter Ihrer Kontrolle. Eine Anbindung an Cloud-Dienste ist nicht erforderlich. Ähnlich flexibel ist auch die Bedienung: Steuern Sie Ihre verschiedenen Technologien über das Systemtelefon, SmartPhones oder Tablets und den TK-Suite Client ES. Automatisieren Sie Gebäudefunktionen über die komfortable Logik und das Zeitmanagement des AGFEO ES-Kommunikationssystems. Der AGFEO SmartHomeServer ist in jedem AGFEO ES-Kommunikationssystem integriert. Bereits ab Werk können 3 Sensoren (Eingänge) sowie 3 Aktoren (Ausgänge) je Technologie genutzt werden. Weitere Funktionalitäten können optional über Lizenzen freigeschaltet werden. Weiteres Zubehör finden Sie auf den jeweiligen Produktseiten. Zur Anbindung an die verschiedenen Gebäudesteuerungssysteme wird für EIB/KNX ein externes IP-Gateway und für HomeMatic die "CCU" genannte Zentraleinheit zusätzlich benötigt. Für die Anbindung an die EnOcean-Technik bietet AGFEO das En-Modul 42 zur Integration in viele Systemtelefone an.

JETZT ANFRAGEN
Search
Generic filters
Exact matches only

Produktbeschreibung

In jedem ES-System integriert: der SmartHomeServer
Die AGFEO ES-Kommunikationssysteme sind die digitale Systemzentrale für eine sichere Kommunikation. Durch die Verschmelzung von Telefonanlagen- und SmartHomeServer-Funktion erhalten Sie eine eigene zentrale Steuereinheit für Ihr Gebäude. Separate Alarm-Server, Visualisierungs-Software oder weitere Zusatz-Komponenten sind überflüssig. Dabei bleiben alle Daten unter Ihrer Kontrolle. Eine Anbindung an Cloud-Dienste ist nicht erforderlich. Ähnlich flexibel ist auch die Bedienung: Steuern Sie Ihre verschiedenen Technologien über das Systemtelefon, SmartPhones oder Tablets und den TK-Suite Client ES. Automatisieren Sie Gebäudefunktionen über die komfortable Logik und das Zeitmanagement des AGFEO ES-Kommunikationssystems. Der AGFEO SmartHomeServer ist in jedem AGFEO ES-Kommunikationssystem integriert. Bereits ab Werk können 3 Sensoren (Eingänge) sowie 3 Aktoren (Ausgänge) je Technologie genutzt werden. Weitere Funktionalitäten können optional über Lizenzen freigeschaltet werden. Weiteres Zubehör finden Sie auf den jeweiligen Produktseiten. Zur Anbindung an die verschiedenen Gebäudesteuerungssysteme wird für EIB/KNX ein externes IP-Gateway und für HomeMatic die "CCU" genannte Zentraleinheit zusätzlich benötigt. Für die Anbindung an die EnOcean-Technik bietet AGFEO das En-Modul 42 zur Integration in viele Systemtelefone an.

Produkt-Highlights

Konfiguration und Steuerung von Räumen
Sie können mehrere Aktoren und Sensoren in Räumen zusammenfassen und gemeinsam steuern.

KNX
Steuerung von KNX Aktoren/Sensoren

Homematic
Steuerung von Homematic Aktoren/Sensoren

EnOcean
Steuerung von EnOcean Aktoren/Sensoren

Virtuelle Ein- und Ausgänge
Virtuelle Ein-/Ausgänge zur Verknüpfung von SmartHome und Telefonie

Benachrichtigungen
Benachrichtigungen z.B. über Email, App und HTTP Signalisierung

Schaltuhren
Sie können Schaltuhren konfigurieren, um Vorgänge zeitgesteuert zu automatisieren.

Zeitglieder
Sie können Operationen zeitverzögert ausführen.

Technologieübergreifend
Verknüpfungen der verschiedenen SH-Technologien

Szenen
Konfiguration und Steuerung von verschiedenen Szenen