Produktbeschreibung

TK-Suite Professional



Die Kommunikationszentrale für Ihre AGFEO-Telefonanlage


















































Highlights

Direkter ODBC Link zur Anbindung verschiedener Datenbanken.
Es entfällt der Import fremder Datenbankinhalte in TK-Suite Basic. Eine doppelte Pflege der Daten ist nicht mehr nötig, da die Daten in der bereits
vorhandenen Datenbank weiter gepflegt werden.

"Always on" im TK-Suite Client zur Anzeige von Telefoneinstellungen.
Änderungen an den Telefoneinstellungen, wie Anrufschutz oder Rufumleitungen, werden automatisch im Client angezeigt und können auch vom Client zum Endgerät geschickt werden.

Linien-Tasten und deren Status im TK-Suite Client.
Zusätzlich zum internen Status ist nun auch die Anzeige des externen Status Ihrer Amtsleitungen möglich. Bei abgehenden Gesprächen kann die gewünschte Linie per Mausklick gezielt ausgewählt werden.

Bereitstellung der TK-Suite Contact Daten als LDAP-Dienst zur Verwendung in anderen Anwendungen.
Verwendung der TK-Suite Contact Daten in Anwendungen wie Outlook oder Thunderbird möglich, alle Kontaktdaten werden somit zentral verwaltet.

Erweiterte Kalenderfunktionen im TK-Suite Client.
Mit Eintragung z.B. Sitzungsanfang und Ende mit automatischer Erinnerungsfunktion. Überschneidungen werden erkannt.

Interne Synchronisierung zwischen Client und Server von Contact Daten mittels SyncML.
Daten, die Sie z.B auf Ihrem Laptop während einer Zugfahrt ändern, werden später nach einer Verbindung zur TK-Suite Datenbank automatisch abgeglichen.

Interne Synchronisierung zwischen Client und Server von Contact- und Kalender-Daten
Daten, die Sie z. B auf Ihrem Laptop während einer Dienstreise ändern, werden später nach einer Verbindung zur TK-Suite Datenbank automatisch abgeglichen.

"Always on" im TK-Suite Client zur Anzeige von
Telefoneinstellungen
Änderungen an den Telefoneinstellungen, wie Anrufschutz oder Rufumleitungen, werden automatisch im Client angezeigt und können auch vom Client zum Endgerät geschickt werden.

Kommunikation zwischen den Benutzern
Mit Hilfe der Funktion ‘Schnacken’ können Sie einem oder mehreren ausgewählten und aktiven Teilnehmern ihrer oder einer entfernten Anlage eine Kurznachricht zukommen lassen. Gerade für die Telefonzentrale ist dies ein ideales Hilfsmittel, wenn dringende Gespräche durchgestellt werden müssen und der Teilnehmer telefoniert. Einfach eine Kurznachricht verschicken und auf dem Bildschirm des anderen erscheint die Nachricht.

TK-Suite Client
Mit TK-Suite können Sie Adressen komfortabel verwalten. Zu einem Kontakt können Sie beliebig viele Telefonnummern, E-Mail-Adressen oder Anschriften aufnehmen.

Statusmonitor und Zielwahl
Mit Hilfe des Statusmonitors haben Sie ausgesuchte Teilnehmer stets im Blick, auch wenn sich diese in einer fernen Anlage befinden. Er zeigt belegte und freie Teilnehmer automatisch an. Mit Hilfe der Zielwahl können Sie häufig verwendete Ruf nummern mit nur einem Klick anwählen. Eine Suche im Telefonbuch entfällt somit.



GoogleMaps
Adressdaten können mit GoogleMaps verknüpft werden

Versenden von Kurznachrichten im eigenen internen Netz

Möchten Sie einem Teilnehmer eine Nachricht hinterlassen, so können Sie dies natürlich auch mit Hilfe der Wiedervorlage-Funktion erledigen. Zusätzlich können Sie auch einen Kontakt aus dem Telefonbuch als Verknüpfung mit versenden, wenn Sie einen Anruf weiterleiten möchten.


TK-Suite Bill


Mit TK-Suite Bill haben Sie Ihre Gesprächskosten unter Kontrolle. Sie erhalten eine Übersicht über alle geführten externen Gespräche und können diese beliebig sortieren lassen. Bei den angezeigten Rufnummern, den internen Teilnehmernummern und den genutzten Leitungen werden automatisch die Namen aus der Anlage übernommen und angezeigt. Mit dieser Funktion können Sie schnell und unkompliziert alle Daten auf einen Blick erfassen. Zusätzlich können Sie die Daten nach Ihren eigenen Wünschen filtern, so dass nur die wesentlichen Daten angezeigt werden. Sollten Sie einige Daten nicht mehr benötigen oder möchten Sie diese archivieren, so können Sie sie über die Archiv-Funktion einfach auslagern. Bei Bedarf können diese Daten zu einem späteren Zeitpunkt einfach wieder hinzugefügt werden.



TK-Suite Set


Mit der Anwendung Set erhalten Sie den Zugriff auf die Funktionen Ihrer Anlage und können diese Ihren Wünschen entsprechend einstellen. Sie können z.B. Funktionen und Akustikeinstellungen Ihres Telefones bearbeiten. Auch Zielwahl und Funktionstasten lassen sich mit dieser Anwendung bearbeiten. Ein anschließender Ausdruck der Tastenbeschriftungen, speziell für das Beschriftungsfeld Ihres Telefons, ist hiermit auch möglich. Natürlich in Farbe. Weitere Funktionen sind z.B.:

• LCR-Einstellungen (Least-Cost- Routing)

• Gruppenzuordnungen

• Teilnehmernamen und Nummern

• Weltzeit

• Zeitsteuerung für bestimmte Aktionen

Über einen Assistenten kann die TK-Anlage, dialoggeführt, in allen wesentlichen Einstellungen schnell und unkompliziert betriebsbereit konfiguriert werden. Im Netzwerk haben Sie die Möglichkeit verschiedene Benutzer einzurichten und diesen nur bestimmte Rechte zu geben. Diese Rechte können sich z.B. auf die Gebührenauswertung, Tastenprogrammierung am Systemtelefon und das Editieren von Telefonbucheinträgen
beziehen.



Bildergalerie

Bild AGFEO LOGOsAGFEO LOGOsBild als JPG
144 kByte


Bild AGFEO LOGOsPAGFEO LOGOsBild als EPS
38 kByte


Bild AGFEO ScreensaverAGFEO ScreensaverBild als EXE
7,6 MByte


TwitterFacebookYouTube ChanelAGFEO Techblog

AGFEO Stellenbörse

bewerben ...

In Ihrer Nähe

Händler suchen .....

Das kommt aus Bielefeld

mehr erfahren ...

Mein Wunschsystem

Zeitreise 1947-2007

mehr erfahren ...